Geführte Angelreisen an die Ostsee werden immer beliebter

Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste bietet Angelreisen mit und Angebote rund um das Schleppfischen.

Freizeitangler trifft auf erfahrenen Angel Guide. Die Arbeit in diesem Team steht bei Hobbyanglern hoch im Kurs. Dabei wird aktuell auf das Schleppfischen, international auch als „Trolling“ bekannt, gesetzt. Der Erfolg des Trollings liegt darin, dass ein oder mehrere Köder vom fahrenden Boot angeboten werden. Diese Angelmethode wird in Skandinavien bereits seit einigen Jahren praktiziert und hat nun auch an den Deutschen Küsten ihre Anhänger gefunden. Ein geschulter führt die Angelsportler zu den besten Fangplätzen der Region. Die Reviere kennt der Angel Führer wie die eigene Westentasche, ebenso wie die entscheidenden Erfolgsfaktoren Wassertiefe, Windrichtung, Strömung und Wassertemperatur.

Angelreisen werden über das Tourismuszentrum unter anderem für das Lachs- Trolling oder Light- Trolling, auf Dorsch, Hering oder Meerforelle angeboten. Der Angel führt die Petrijünger vor die Küsten der Insel Rügen und leitet die Angelgäste bei deren Arbeit an. Das gemeinschaftliche Naturerlebnis und natürlich ein große Portion Petriglück stehen dabei im Mittelpunkt.

Die geführten Trolling- Angelreisen können individuell zusammengestellt werden und sind ab 188 Euro pro Person buchbar. Das Angebot beinhaltet drei Übernachtungen in einem Appartement, das tägliche Frühstück, eine Wochenangelkarte, Ganztagsangelfahrt sowie die Gefriermöglichkeit in der Unterkunft.

Die Bereitstellung des Fischereischeins über das Tourismuszentrum ist gesichert. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es seit dem Jahr 2005 den Touristenfischereischein. Mit einer Gültigkeit von 28 Tagen und für einen Preis von 20 Euro können auch Angelfreunde ohne Angelschein an Ostsee, Binnenseen und Flüssen nahezu uneingeschränkt angeln.

Das Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste würde für seine Kompetenz und Beratungsleistung mit dem maritimen Qualitätssiegel „Angelurlaub Mecklenburg-Vorpommern“ ausgezeichnet. Somit ist der Reiseveranstalter ein anerkannter Ansprechpartner für den Angelurlaub in MV. Auch Touristenfischereischeine und Angelkarten sind hier erhältlich.

Weitere Angebote und Pauschalreisen über: Tourismuszentrum Mecklenburgische Ostseeküste GmbH, Kühlungsborner Straße 2, 18236 Kröpelin,
Tel.: 038 292 – 86 144