Fischland Darss

darss1Der Darß, oder besser gesagt Fischland Darß Zingst, ist eine rund 45 km lange Halbinsel. Sie befindet sich zwischen Rostock und Stralsund. Der Darß ist als Halbinsel umgeben vom Wasser, von der und auf der anderen Seite vom Darß-Zingster Boddenkette.

Die nördlichste Stelle von Fischland Darß Zingst bildet der Darßer Ort mit seinem Leuchtturm.

Der größte Teil des Darßes ist vom 5800 ha großem Darßwald bedeckt, es gibt dort ein sehr gutes Netz an Radwegen. Der Nordstrand des Darßes ist ideal zum Strandbesuch, der Badestrand ist feinsandig.
Die nördlichste und wohl bekannteste Stelle der Halbinsel ist der Darßer Ort mit seinem Leuchtturm.

Die Halbinsel Zingst befindet sich am östlichen Rande der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Durch die Meiningenbrücke gibt es einen Verbindung zum Festland in Richtung Barth.

darss2Neben der gibt es mit den Boddengebieten ruhige Gewässer die verschiedenste Tierarten anziehen.